Lyrics of Nexus

Titelbild des Gesangs Nexus von Dan Fogelberg

Künstler:

Nexus von Dan Fogelberg ist Teil des Albums "The Innocent Age (disc 1)" und fällt unter das Genre Pop,General. Es wurde am freigegeben 01 Oct 1985 unter dem Label Full Moon/Epic. Copyright by holded (p) 1981 SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT INC..

Schlagwörter: Nexus free lyrics , Download Text, youtube video of Nexus



English (Original)        
Übersetzt Songtexte verfügbar in: Español       中国       日本       Português      

Lyrics of Nexus

Across the vein of night
There cuts a path of searing light
Burning like a beacon
On the edges of our sight
At the point of total darkness
And the lights divine divide
A soul can let its shadow stretch
And land on either side ―
either side

Über die Vene der Nacht
Es schneidet einen Pfad der sengenden Licht
Brennen wie ein Leuchtfeuer
An den Rändern unserer Sicht
Am Punkt der totalen Finsternis
Und die Lichter göttlichen teilen
Eine Seele kann lassen ihren Schatten dehnen
Und landen auf beiden Seiten -
beiden Seiten


And balanced on the precipice
The moment must reveal
Naked in the face of time
Our race within the wheel
As we hang beneath the heavens
And we hover over hell
Our hearts become the instruments
We learn to play so well

Und balanciert am Abgrund
In dem Moment, muss zeigen,
Naked in das Gesicht der Zeit
Unser Rennen innerhalb des Rades
Da hängen wir unter dem Himmel
Und wir schweben über die Hölle
Unsere Herzen werden die Instrumente
Wir lernen, so gut zu spielen


refrain:
Wealthy the spirit that knows its
own flight
Stealthy the hunter who slays
his own fright
Blessed the traveler who journeys
the length of the light

Refrain:
Wohlhabende der Geist, der seiner weiß
eigenen Flug
Stealthy den Jäger, der tötet
seine eigene Angst
Gepriesen sei der Reisenden, Reisen
die Länge des Lichts


Outside the pull of gravity
Beyond the spectral veil
Within our careful reasoning
We search to no avail
For the constant in the chaos
For the fulcrum in the void
Following a destiny
Our steps cannot avoid

Außerhalb der Zug der Schwerkraft
Über die spektrale Schleier
Innerhalb unserer sorgfältigen Überlegungen
Wir vergeblich suchen
Für die Konstante in das Chaos
Für den Dreh-und Angelpunkt in der Leere
Nach einer Bestimmung
Unsere Schritte nicht vermeiden können


Across the vein of night
There cuts a path of searing light
Burning like a beacon
On the edges of our sight
At the point of total darkness
And the lights divine divide
A soul can let its shadow
Stretch and land on either side

Über die Vene der Nacht
Es schneidet einen Pfad der sengenden Licht
Brennen wie ein Leuchtfeuer
An den Rändern unserer Sicht
Am Punkt der totalen Finsternis
Und die Lichter göttlichen teilen
Eine Seele kann lassen ihren Schatten
Stretch und Land auf beiden Seiten


refrain

Refrain


In a spiral never-ending
Are we drawn towards the source
Spinning at the mercy of an
unrelenting force
So we stare into the emptiness
and fall beneath the weight
Circling the Nexus in a
fevered dance with fate ―

In einer Spirale nie endenden
Sind wir zur Quelle gezogen
Spinning auf Gedeih und Verderb eines
unerbittlichen Kraft
So blicken wir in die Leere
und unter dem Gewicht fallen
Circling die Nexus in einem
fiebrigen Tanz mit dem Schicksal -


refrain

Refrain


Comments





Nexus Songtexte sind Eigentum der jeweiligen Künstler, Schriftsteller und Etiketten. Diese Lyrics sind für eduacational zur Verfügung gestellt. Bitte kaufen Sie das Lied, wenn du es möchtest.